Mit leasetec als Partner habe ich eine sehr komplexe Baustelle im Leben weniger zu bearbeiten.

Michael K. / Bauträger

Meinen problemlosen Einstieg in meine Selbstständigkeit habe ich der hochprofessionellen Beratung von leasetec zu verdanken.

Nadine S. / Ärztin

Dank leasetec können wir uns um die wirklich wichtigen Sachen in unserem Beruf kümmern.

Stefan M. / Feuerwehrmann

Das Gesamtpaket von leasetec stimmt einfach. Das beste ist jedoch die einfache persönliche Beratung.

Klaus W. / Anlagenbauer

Die persönliche Beratung und die maßgeschneiderten Lösungen haben mich vollkommen von leasetec überzeugt.

Harry B. / Bäckermeister

Unternehmen

Geschäftsführer Roger Müller & Udo Pfattheicher

Geschäftsführer Roger Müller & Udo Pfattheicher

Wir über uns

Seit über 10 Jahren genießen wir das Vertrauen unserer Kunden. Die Bedürfnisse unserer Partner stellen wir in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Grundlage bildet die ganzheitliche Betrachtung des jeweiligen Anforderungsprofils. Deshalb beraten wir unsere Kunden nicht nur am Anfang ihrer Leasing-Entscheidung, sondern stehen ihnen mit unserer Erfahrung langfristig als Partner zur Seite. Unsere Beratung geht über das reine Finanzierungsgeschäft hinaus und zeigt auch neben der gerade anstehenden Investition weitere Möglichkeiten auf, auch unter Einbindung von öffentlichen Stellen, wie z.B. Bürgschaftsbanken.

Wir meinen es persönlich

Unser Geschäft basiert auf Vertrauen. Unsere Leasingspezialisten sind aufgrund der Kenntnisse Ihrer Branche in der Lage, sich in Ihre Situation hineinzuversetzen und für Sie passgenaue Lösungen zu entwickeln. Diese sind auf Ihre persönlichen Präferenzen und individuellen Bedürfnisse ausgerichtet. Komplexe Aufgabenstellungen spornen uns noch mehr an, als Sie es von uns erwarten dürfen. Wir halten nichts von ständigen Beraterwechseln. Eine langfristige Beziehung und Vertrauen zueinander muss Raum zum Wachsen gegeben werden. Das erreichen wir auch dadurch, dass Sie sich nicht ständig an ein neues Gesicht gewöhnen müssen.

Wir sind anders

eben nicht wie jeder. Betrachten Sie uns als die Privatbank unter den Leasinggesellschaften. Wir sind mittelständisch und inhabergeführt.
Schnelle nachvollziehbare Entscheidungen, unkomplizierte Gestaltungen, Kundenservice und Beratungsexpertise machen uns aus und sind unsere Maxime. Aus dieser Überzeugung haben wir unsere 6 Unternehmensleitsätze aufgestellt.

Sechs Werte, die uns unerläßlich scheinen für erfolgreiches unternehmerisches Handeln in einer globalisierten, durch ständige Veränderung geprägten Welt. Sie umschreiben die Essenz unseres Selbstverständnisses. Sie gelten aber genauso für diejenigen, die unsere Leistungen in Anspruch nehmen, um selbst schnell, leicht und beweglich und mit klarer unternehmerischer Linie auf dem Markt erfolgreich zu sein.

1. Schnelligkeit

1. Schnelligkeit

Tempo wird im Kopf gemacht.
Schneller – das heißt: wacher, neugieriger, hungriger –
und vielleicht ein wenig verrückter.

2. Leichtigkeit

2. Leichtigkeit

Wo die Funktion nicht mehr die Form diktiert, folgt die Form den Gesetzen der Schönheit, der Anmut und der schwerelosen Effizienz.

3. Beweglichkeit

3. Beweglichkeit

Leicht bleiben. Schnell bleiben.
Beweglich bleiben.
Zuviel Ballast schadet nur.

4. Genauigkeit

4. Genauigkeit

Davids goldene Regel:
Für den Erfolg brauchst du nicht nur die richtigen Mittel, sondern auch das Gespür und die Geistesgegenwart, in jedem Moment aus deinen Mitteln das Beste zu machen.

5. Vernetzung

5. Vernetzung

Vom vollen Potential, das in den menschlichen Verhältnissen schlummert, hat bislang noch keiner einen rechten Begriff.

6. Fokus

6. Fokus

Wenn Wirklichkeit und Vorstellung nicht übereinstimmen – Ändere die Vorstellung. Es sei denn, du kriegst die seltene Chance, die Wirklichkeit zu ändern. Dann tu es.

Kompetenzen

  • Identifikation mit den unternehmerischen Zielen unserer Kunden
  • hohe Beratungskompentenz
  • individuelle, innovative Finanzierungslösungen für unterschiedliche Zielgruppen: vom Handwerker bis zum multinationalen Konzern.

Industrie

Mit unseren bankenunabhängigen und individuell auf Ihre Bedürfnisse angepassten Leasing-Verträgen bleiben Sie ganz auf Ihr Tagesgeschäft konzentriert.

Fitness & Wellness

Die Fitness-Branche befindet sich im ständigen Wandel. Um im Wettbewerb nicht den Anschluss zu verlieren sind regelmäßig moderne Sport- und Fitnessgeräte nötig, um neue Trend-Sportarten anbieten.

Medizin

In der Medizin werden ständig neue Fortschritte erzielt. Neue Diagnoseverfahren und Therapien verbessern die medizinische Versorgung genauso wie innovative Medizintechnik.

Vertriebspartner

Gemeinsam sind wir noch stärker; gute Gründe für Ihren Erfolg
Mit uns als Finanzierungspartner für ihr Produktportfolio erweitern Sie Ihr Angebot. Sie sind schneller und besser.

Handwerk

Liquidität steigern, Kosten senken und Steuervorteile nutzen.
Klingt wie ein Wunschkonzert, für Sie? Neuinvestitionen lohnen sich vor allem dann, wenn sie wenig Eigenkapital binden.

Franchise & Handel

Wir finanzieren Automaten, Einrichtung, Kühlung, Kassen- und Waagensysteme sowie Sicherheitstechnik. All die Komponenten, die Ihnen das Leben leichter machen und im Geschäft unverzichtbar sind.

Lösungen

Gesunde Liquidität für Ärzte, Praxisgemeinschaften, Kliniken, Einzelhandel, Industrie und Handwerk

Liquidität schonende Investitionsfinanzierungen unter Beachtung steuerrechtlicher Bestimmungen – nach dem „pay-as-you-use-Prinzip“. Durch unsere Flexibilität können wir die Finanzierungsform und damit verbunden die Ratengestaltung, die Laufzeit und auch die Einbindung von Sonder- und Schlusszahlungen sowie Implementierung von Service- und Wartungsleistungen und Verbrauchsgüter, Ihren betriebswirtschaftlichen Bedürfnissen anpassen.

Partnerschaftlicher Erfolg für Hersteller

Durch die kalkulativen Optionen zur variablen Preisgestaltung, Implementierung von Service- und Wartungsleistungen sowie Verbrauchsgüter haben Sie ein Alleinstellungsmerkmal. Unsere schnelle und unbürokratische Finanzierungsabwicklung verkürzt signifikant Ihre Debitorenlaufzeiten. Obendrein genießt Ihr Kunde eine Budget schonende Finanzierung, spart Wege und damit Zeit und Kosten.

Kompetentes Vertrauen in den Mittelstand

Vertrauen Sie unserer Kompetenz. Wir stehen für unternehmerisches Handeln, sind verlässlich, kreativ und dynamisch. Durch die Wahl verschiedenster Finanzierungsformen bieten wir Ihnen, unter Berücksichtigung Ihrer ganz individuellen steuerlichen und bilanziellen Verhältnisse, eine Erweiterung Ihres Investitionsspielraumes. Profitieren Sie von einer positiven Veränderung Ihrer bilanziellen Kennzahlen (Rating) durch eine verbesserte betriebliche Kostenrechnung, die Ihre Liquidität und Ihre Kreditlinien nachhaltig schont.

Es gibt keinen Fortschritt in der Welt, der nicht zuvor im Kopf eines Menschen

oder im Austausch zwischen Menschen geboren worden wäre.

Instrumente

Leasingvertrag

Das kurz- und mittelfristige Vermieten und die Nutzungsüberlassung von fungiblen, mobilen und immobilen, materiellen und immateriellen Wirtschaftsgütern.
Leasingverträge haben einen ähnlichen Charakter wie Mietverträge. Von der Miete unterscheidet sich Leasing dadurch, dass die mietvertraglich geschuldete Wartungs- und Instandsetzungsleistung bzw. der Gewährleistungsanspruch auf den Leasingnehmer übertragen wird. Dies geschieht im Austausch gegen die Abtretung der Kaufrechte seitens des Leasinggebers und dessen Finanzierungsfunktion. Zusätzlich bestehen steuerrechtliche Bedingungen (§ 39 Abgabenordnung sowie die Leasingerlasse des BFM), die eine Laufzeit- (unkündbare Grundmietzeit zwischen 40 und 90 % der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer (AfA) und Optionsgestaltung (Restwertandienung, Kauf-, Verlängerungs- und Mehrerlösvereinbarungen) begrenzen. Der Leasingnehmer trägt die Sach- und Preisgefahr. Leasingverträge sind somit „atypische“ Mietverträge – Verträge „sui generis“ (eigener Art).

Nutzungsvertrag

Der wahre Profit einer Sache liegt in ihrem Nutzen, nicht in ihrem Eigentum.
Basiert auf einem Mietvertrag nach BGB, der Nutzungsgeber ist zivilrechtlicher und wirtschaftlicher Eigentümer (dies generiert den bilanziellen Ansatz). Optionale Gestaltung der Laufzeit (keine Minimal- oder Maximalvorgabe), der Ratengestaltung (linear, degressiv, progressiv, saisonal) sowie des Endgeschäftes nach Ablauf der Nutzungsdauer (Weiternutzung, Rückgabe oder Kauf). Zusätzliche Optionen zur Einbindung von Wartungs- und Serviceleistungen und Verbrauchsgüter oder jederzeitigen Objekttausch, damit die technische Anpassungsfähigkeit gewährleistet ist. Die Nutzungsraten sind für den Nutzer als Betriebsausgabe (bei der Bemessungsgrundlage der Einkommen- oder Körperschaftsteuer) absetzbar und es bestehen keine wertmäßigen Restriktionen der Anschaffungskosten. Auch eine IFRS konforme Ausgestaltung ist darstellbar.

Mietkaufvertrag

Die klassische Alternative zu einem Kredit, wenn Eigentum gute Gründe haben kann.
Beim Mietkauf wird das Objekt beim Mietkäufer aktiviert (= bilanziert) und er kann die Abschreibung als Aufwandsposten in seiner GuV vornehmen (der Mietkäufer ist somit wirtschaftlicher Eigentümer). Die Mietkaufdauer ist generell von der AfA-Dauer unabhängig. Der Mietkäufer hat durch die Aktivierung des Mietkaufobjektes auch die Berechtigungsgrundlage für die Beantragung eventueller öffentlichen Investitionsförderungen und mit Zahlung der letzten Mietkaufrate (eventuell als eine erhöhte Schlussrate) geht auch das zivilrechtliche Eigentum auf den Mietkäufer über. Da es sich beim Mietkauf um einen Objektverkauf (von Mietverkäufer an Mietkäufer) auf Raten handelt, ist die gesetzliche Mehrwertsteuer auf die gesamte Mietkaufforderung (Raten-, eventuelle Sonder- und Schlusszahlungen) zu Beginn des Mietkaufvertrages fällig (kritisches Merkmal für nicht Vorsteuer Abzugsberechtigte, da es zu einer zu hohen – sofortigen – Liquiditätsbelastung führt). Umgangssprachlich wird Mietkauf auch als „nicht erlasskonformes Leasing“ bezeichnet.

Ich interessiere mich für ein persönliches Beratungsgespräch

* Pflichtfelder

Aktuelles

Gesunde Mitarbeiter – gesundes Unternehmen

Schon mal darüber nachgedacht, Ihren Mitarbeitern Dienstfahrräder anzubieten? Sie profitieren als Unternehmen von zahlreichen Vorteilen. Unkompliziert und kostengünstig können Sie ohne viel Aufwand etwas für Ihr Image, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und die Umwelt tun.

Auch kleine Maschinen lassen sich finanzieren

Täglich werden Kommunal- und Pflegemaschinen mittels Leasing, Mietkauf oder Finanzierung erworben. Bei kleineren Anschaffungen wählen viele Betriebe noch die Barzahlung. Aber auch kleine Beträge lassen sich finanzieren. Und wir wissen alle:

Kontakt

Leasetec GmbH
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Telefon 06221-5025680
Telefax 06221-50256868